Natur erleben im Waldviertel:

Heute möchte ich euch 3 besondere Naturerlebnis-Ausflugsziele im Waldviertel vorstellen.

Ich gebe zu, die Auswahl ist nicht ganz objektiv, denn diese 3 Ausflugsziele, liegen mir besonders am Herzen, nicht zuletzt, weil ich an diesen tollen Orten arbeiten darf.

 

Natürlich gibt es aber auch noch jede Menge andere Möglichkeiten wo man die Waldviertler Natur für sich entdecken kann. Eine gute Übersicht und Infos zu den einzelnen Zielen findet ihr auf der Homepage des Waldviertel-Tourismus.

Naturpark Heidenreichsteiner Moor

Von fleischfressenden Pflanzen und blauen Fröschen

Die geheime Welt der Moore entdecken und den Jahrtausende alten Torf hautnah spüren.

Den Naturpark Heidenreichsteiner Moor könnt ihr bei einer geführten Wanderung oder auf eigene Faust erkunden. Und danach lädt der große Naturspielplatz und die Sonnenterrasse zu Kaffee und Kuchen ein.

Hier gibts alle Infos zum Naturpark.


Naturpark Schremser Moor und Unterwasserreich

Die Welt der Teiche, Moore und Fischotter  entdecken.

Die ehemaligen Torfstichwannen zeugen von der vergangenen Nutzung des Schremser Moores, das man von der 18 m hohen Himmelsleiter aus gut überblicken kann.

Im Besucherzentrum Unterwasserreich gibt es Wissenswertes über die etwa 1800 Waldviertler Teiche und ihre typischen Bewohner zu entdecken.

Hier gibts alle Infos zum Naturpark.


Wanderweg "pfad" Amaliendorf

Waldviertler Kulturlandschaft erleben.

Vorbei am Wackelstein, zum Haslauer Moor und weiter entlang von bunten Magerwiesen, Bächen und Bicherln zur ehemaligen Glashütte.

Der Wanderweg "pfad" führt auf 11 km durch die Amaliendorfer Kulturlandschaft und bietet auf zahlreichen Infotafeln Wissenswertes zu unterschiedlichen Naturräumen und ihrer Nutzungsgeschichte.

Hier gibts weitere Infos zum Wanderweg.


Und jetzt? Nichts wie ab nach draußen und selber entdecken!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Fotogalerie:

Lust auf einen Spaziergang durch die Natur, direkt vom Schreibtisch aus?
Klick dich durch meine bunte Fotogalerie und lass dich in faszinierende Naturräume entführen.
Mehr Schnappschüsse aus Wald, Wiese und Moor findest du auf Instagram.

Noch mehr von Wald-Wiese-Moor:



Gästebuch:

Hat es dir hier gefallen? Möchtest du mir etwas mitteilen? Ich freue mich über Feedback in meinem digitalen Gästebuch.

Kommentare: 0